MIKE

Mike 😍 …
Este hermoso e impresionante perro, tiene una historia verdaderamente especial 😢 …
Fue renunciado en la Perrera municipal de Calvià a principios de enero de 2019. Su dueño ya no lo quería; así, de un día para otro. Tras una larga espera, pudimos sacarlo y tenerlo en nuestro refugio.
Mike, que había vivido en una casa, con una familia, no entendía qué había hecho mal y lo que le estaba pasando. Cómo pudo, se resignó y se adaptó a su nueva situacion. En noviembre del año pasado (muchos lo recordaréis) Mike fue robado de su recinto en nuestro refugio. Había desaparecido sin dejar rastro durante más de 5 semanas. La idea de lo que podría haberle sucedido, nos volvió locos. Nuestro Mike, el Mike bonachon y bondadoso … Y de repente, apareció; fue encontrado vagando solo en la calle. Pero, estaba bien, no le hicieron nada malo. Quizás pudo haber tenido un buen hogar con estas personas. Nunca sabremos qué pasó.
Desde entonces, Mike espera nuevamente su momento, aunque esta sufriendo. Estar encerrado y la falta de contacto humano le está afectando. Mike es muy amable, de mente abierta y afectuoso.
Ya tiene 9 años.
Con la mayoría de los perros, hasta el momento, es bueno. Estar encerrado le hace mucho daño. Cuando sale a pasear su carita de ilumina y te das cuenta de su alegría y las ganas que tiene de vivir. Mike es inteligente y atento, necesita personas que tengan mucho tiempo para el y experiencia con perros para poder guiarlo con cariño y constancia, ya que debido al tiempo transcurrido en la perra y en el refugio, es algo impetuoso además de ser muy fuerte. Necesita licencia, pero sobre todo una nueva oportunidad. Para la licencia estamos encantados de ayudar en la solicitud. Sabemos que lo agradecerá mostrándote su gran fidelidad. Puedes ser tú. Quieres venir a conocerlo?

Mike 😍 …
Der schöne und beeindruckende Rüde hat eine wahrlich spezielle Geschichte vorzuweisen 😢 …
Er wurde bereits Anfang Januar 2019 in der städtischen Auffangstation in Calvia abgegeben. Sein Besitzer wollte ihn damals nicht mehr; einfach so – von einem Tag auf den anderen 😢. Wir konnten ihn dann nach längerer Zeit zu uns ins Tierheim übernehmen.
Mike, der bis zu diesem Zeitpunkt als Familienhund im Haus gelebt hatte, verstand gar nicht, was ihm da mit ihm passierte. Irgendwie fügte er sich dann aber in die Situation. Im November letzten Jahres (viele von euch werden sich erinnern) wurde Mike dann aus seinem Gehege bei uns im Tierheim gestohlen. Mehr als 5 Wochen war er spurlos verschwunden. Die Vorstellung was da wohl mit ihm passieren wird, hat uns alle völlig verrückt gemacht. Unser Mike, der so vertrauensselige und gutmütige Mike … Und plötzlich tauchte er wieder auf; wurde alleine auf der Straße gefunden. Aber Mike befand sich in einem guten Zustand; es scheint ihm nichts Schlimmes wiederfahren zu sein in dieser Zeit. Vielleicht hätte er es ja sogar dauerhaft gut haben können, bei diesen Menschen. Aber das werden wir wohl alles nie erfahren.
Mike hat sich mittlerweile wieder in die Situation im Tierheim eingefügt, leidet aber nach wie wie vor darunter. Das Eingespertsein und der oft zu kurz kommende Menschenkontakt setzt ihm einfach zu. Mike ist ein sehr freundlicher, aufgeschlossener und anhänglicher Rüde. Er ist 9 Jahre alt. Mit den meisten seiner Artgenossen versteht er sich bisher gut. Er blüht sofort auf, wenn er zum Gassi gehen herausgeholt wird oder sich auf unserem Auslaufplatz austoben darf. Dann merkt man ihm seine Bewegungsfreude und Lebenslust sofort an. Mike ist ein schlauer und aufmerksamer Rüde, der Menschen braucht, die viel Zeit für ihn haben, hundeerfahren sind, sich gerne und ausgiebig mit ihm beschäftigen und ihn liebevoll, aber auch konsequent führen. Durch die jetzigen Lebensumstände und die damit zusammenhängende mangelnde Erziehung ist er anfangs sehr ungestüm und natürlich auch sehr kraftvoll. Eine konsequente und sichere Führung ist somit unbedingt erforderlich, um ihm wieder eine klare und vertraute Linie zu vermitteln. Für seine Haltung benötigt man eine Lizenz, bei deren Beantragung wir natürlich sehr gerne behilflich sind. Mike braucht (S)EINE neue Chance; und er wird sie nutzen und garantiert ein dankbarer und treuer Wegbegleiter sein – ganz bestimmt.

Mike 😍 …
The beautiful and impressive male has a truly special history 😢 …
He was delivered to the municipal Perrera in Calvia in early January 2019. At that time his owner didn’t want him anymore; just like that – from one day to the next 😢. After a long time we were able to take him over to our shelter.
Mike, who had lived in the house as a family dog ​​until then, did not understand what was happening to him there. Somehow, however, he settled into the situation. In November of last year (many of you will remember) Mike was stolen from his enclosure at our shelter. He had disappeared without a trace for more than 5 weeks. The idea of ​​what could have happened to him has driven us crazy. Our Mike, the trustful and good-natured Mike … And suddenly he reappeared; was found alone on the street. But Mike was in good shape; nothing bad seems to have happened to him at this time. Maybe he could have had a good home with these people. However, we will probably never find out.
Mike has since again settled in the situation in the shelter, but continues to suffer from it. Being locked up and the lack of human contact simply affects him. Mike is a very friendly, open-minded and affectionate male. He is 9 years old.
So far, he gets along well with most of his peers. He blooms immediately if he is taken out for a walk or if he is allowed to let off steam for a short time on our enclosed area. Then you immediately notice his joy of movement and fun for life. Mike is a smart and attentive male, who needs people who have a lot of time for him, are dog experienced, like to deal with him extensively and to guide him lovingly, but also consistently. Due to the time spent in the shelter and the Perrera and the far too little utilization, he is currently very impetuous and of course also very powerful. A consistent and secure leadership is thus absolutely necessary to give him back a clear and well-known guidance. For keeping him you need a license; for the application we are of course very happy to support it. Mike needs fast a new chance; and he will use it and be a grateful and faithful companion – certainly.

Deja una respuesta